Man könnte fast sagen „endlich!“. Wie von uns bereits vorangekündigt, wurde Ende Juni die Prüfung durch die amerikanische Legislative erfolgreich abgeschlossen. Seit gestern, dem 1. Juli 2019, ist HCL offizieller Besitzer der ehemaligen IBM Collaboration Software Lösungen.

HCL Software wird Produkte wie Notes, Domino, Sametime, Connections, Portal, Leap und andere Lösungen weiterentwickeln und selbständig vertreiben. Der gestrige Tag war ein lang ersehnter Startschuss für viele die seit der Ankündigung im Dezember an diesem Projekte gearbeitet haben.

Kunden und Partner erhalten in diesen Tagen diverse Informationen bezüglich dem Zugang für Supportanfragen, Software Downloads und mehr.

Die offizielle Ankündigung von HCL: Press Release

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sollten Sie Fragen haben oder zur Zeit noch keine Information bekommen haben, melden Sie sich bei uns. Wir unterstützen Sie gerne.

Pin It on Pinterest