Von MS Exchange zu IBM Lotus/Notes in 3 Wochen

Projektbeschrieb

Die DiaMed AG migrierte ihre Messaging-Umgebung von Exchange/Outlook auf Domino/Notes 8.x.
Dies geschah im Zug der Bemühungen zur Standardisierung durch die Muttergesellschaft Bio-Rad, welche bereits Domino/Notes im Einsatz hatte und dies zum Firmen-Standard erklärt hat.

 

Die Herausforderung

DiaMed AG suchte einen Partner, der sowohl das technische Know-How mitbringt die Migration federführend zu planen, durchzuführen und zu begleiten, wie auch stufengerechte Ausbildung anbietet (von verschiedenen End-User Gruppen bis zu den Administratoren).
Die Umgebung von Exchange 2003 und Outlook 2003 sollte auf Domino Notes 8.x migriert werden. Wobei die Server in englisch aufgebaut und die Clients in den Sprachen deutsch, französisch und englisch ausgerollt werden sollten.
Wichtig war DiaMed, dass nur jene Clients umgestellt werden, die auch eine End-User Schulung besucht hatten. Daher gab es eine Phase von ca 2 bis 3 Wochen mit einer Koexistenz-Umgebung. Da auch Public Folders und verschiedene PST-Files der User migriert werden mussten, drängte sich der Einsatz von BinaryTree als Migrations-Tool auf.

 

Die Lösung

Dank der effizienten und gezielten Schulung und Vorbereitung der Mitarbeiter erfolgte die Umstellung mit grosser Akzeptanz. Durch den Umstand, dass die Mailboxen eines jeden Mitarbeiters genau in dem Zeitraum, in dem er in der Schulung sass, migriert wurden, entstand kein Arbeitsausfall und der Mitarbeiter konnte das Gelernte sofort umsetzen.

Die Mitarbeiter schätzen seit der Umstellung besonders auch das gleichzeitig neu ausgerollte Sametime (Instant Messaging- und Konferenz-Software von IBM Lotus/Notes), die Volltextsuche oder die Type-Ahead-Funktion bei der E-Mail Adressierung.

„Während der Projektphase lernten wir Belsoft als flexibelen Partner mit grosser Erfahrung und Kompetenz kennen. Durch die sehr gute Zusammenarbeit beider Projektteams (DiaMed und Belsoft) konnten alle anfallenden Probleme trotz Zeitdruck professionell und exakt gelöst werden.
Es fand nicht nur eine technische Schulung der Mitarbeiter statt, sondern Belsoft schaffte es auch, während der Schulung durch intensives Eingehen auf Ängste und Fragen der Mitarbeiter die Akzeptanz bei der Neueinführung eines Produktes extrem zu steigern.“

Thomas Schuetz

IT Manager, DiaMed

Projektdetails

Kunde 

DiaMed

Themen
IBM Notes
BinaryTree

Gefällt Ihnen was wir machen?

Kontakt aufnehmen

Pin It on Pinterest