Migration von E-Mail- und Kalenderdaten zu Exchange/Outlook

umantis Lösung

Projektbeschrieb

Die Haufe-umantis AG musste ihre rund 160 Mail-Datenbanken an einem Wochenende in die Domäne der Haufe AG migrieren. Die Haufe Gruppe evaluierte einen Partner für diese Migration und wählte Belsoft collaboration, da sie die bestehende Infrastruktur bereits betrieb und sich mit solchen Aufgabenstellungen bestens auskennt.

 

Die Herausforderung

Belsoft collaboration war für die Aufbereitung der pst Dateien zuständig, welche bei der Haufe Gruppe in das Exchange-System importiert werden sollten. Es waren alle Mailboxen der Haufe-umantis AG betroffen, auch solche von ehemaligen Mitarbeitern und Gruppen-Mailboxen. Zudem wurde gewünscht, dass Kalender, Räume und Ressourcen ebenfalls migriert würden. Diese Migration sollte möglichst ohne Auswirkungen für die Benutzer und in guter Datenqualität an einem Wochenende erfolgen.

 

Die Lösung

Das Projekt wurde in verschiedene Phasen unterteilt. Zunächst wurde in einem Testlauf mit Test-Maildatenbanken und Archiven, dann mit Kopien von mehreren aktiven Benutzern der Beweis erbracht, dass eine solche Migration mit Binary-Tree ohne Probleme und ohne Datenverlust durchgeführt werden kann.
Am Wochenende der Umstellung wurden die zu importierenden Daten erstellt und per Kurier nach Deutschland geschickt. Dort wurden sie von den Exchange-Administratoren in die produktive Umgebung eingespielt.

„Alle Mitarbeiter konnten nach der Umstellung sofort und ohne grosse Startschwierigkeiten mit der gewohnten Office/Outlook Oberfläche und vorhandenen Mails loslegen. Super Job und ein tolles Projektergebnis, danke Belsoft!“

Oliver Darkow

Project Manager, Haufe-umantis AG

Projektdetails

Kunde

logo-umantis

Themen 

IBM Notes/Domino
MS Exchange/Outlook
BinaryTree

Gefällt Ihnen was wir machen?

Kontakt aufnehmen

Pin It on Pinterest