Belsoft Collaboration Days 2017

5. April – Pfäffikon – Zürichsee
6. April – Widnau – Rheintal

Der Belsoft Collaboration Days 2017 fanden am 5. und 6. April 2017 statt und drehten sich unter anderem um die Themen und die Ankündigungen der IBM Connect 2017, welche in San Francisco durchgeführt wurde. Wir haben an den Events Wissenswertes über die technischen Neuerungen, Integrationsmöglichkeiten und die Zukunft rund um die Produkte der IBM Collaboration Solutions und zusätzlich erstmals auch von der IBM InterConnect, mit interessanten Themen aus dem Watson Services Umfeld, berichtet.

Bei den Live Demos konnten wir Dank der ausserordentlichen Leistung unserer Mitarbeiter, den Event-Teilnehmern die brandneue Version von IBM Connections 6, inklusive OrientMe und dem neuen Onboarding, vorführen und dies nur 3 Tage nach erscheinen der Version 6. Ausserdem zeigten wir, was für Client-Alternativen mit IBM Verse On Premises oder IMSMO zur Verfügung stehen und einen Einblick in die Möglichkeiten mit verschiedenen Watson Services.

Als «Special Guest» begrüssten wir Threema an unserem Event. Die Herren Flepp und Blatter gaben uns einen Einblick in sicheres Instant Messaging für Unternehmen.

Wie jedes Jahr, haben wir die Belsoft Collaboration Days mit einer interaktiven Keynote abgeschlossen, welche von IBM gehalten wurde. Dieses Jahr wurde die Keynote von Barry Rosen, Offering Manager for IBM Collaboration Software, gehalten. Neben der Keynote und der vorgestellten Roadmap für die Produkte stand Barry Rosen auch für Fragen zur Verfügung.

Während den Pausen wurden lebhaft Fragen geklärt, Erfahrungen ausgetauscht und neue Kontakte geknüpft.

Wir danken allen Teilnehmern herzlich für die Teilnahme, die Zeit und die angeregten Gespräche!

Ihr Belsoft Collaboration Team

IBM Business Partner Award 2015

Hier finden Sie die Präsentationen:

h

Keynote

 

Keynote
Barry Rosen, Offering Manager for IBM Collaboration Software, IBM

Mit einer aktualisierten Roadmap für die Produkte aus seinem Zuständigkeitsbereich wie z.B. IBM Notes/Domino und IBM Verse on Premises. Viele Neuigkeiten aus erster Hand und ein guter Einblick in die Zukunft von IBM Collaboration Lösungen.

 

h

IBM Verse on Premises

Wer die (Client) Wahl hat, hat die Qual
Sandra Bühler & Daniel Luginbühl, Belsoft Collaboration AG

h

IBM Connections 6 & Pink

IBM Connections 6 und was ist Pink
Sandra Bühler & Andreas Ponte, Belsoft Collaboration AG

h

IBM Notes Applikationen

Application Modernisation – One size does not fit all
Andreas Ponte & Roger Zirn, Belsoft Collaboration AG

h

IBM Watson

Watson Services und Cognitive Computing – Use Cases aus der Praxis und von der InterConnect
Andreas Ponte & Roger Zirn, Belsoft Collaboration AG

Pin It on Pinterest